Willkommen im Malteserstift St. Monika

Das Malteserstift St. Monika liegt östlich des Stadtzentrums von Kamenz am Rande des Kamenzer Forstes. Die Pflegeeinrichtung befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Krankenhaus St. Johannes und verfügt über drei Wohnbereiche. Einige Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind fußläufig erreichbar. Dank einer guten Anbindung ist man schnell im Kamenzer Stadtzentrum mit vielen Läden, Cafés und Restaurant.

Zu der stationären Pflegeeinrichtung gehört eine Tagespflege für ältere Menschen, die tagsüber auf professionelle Pflege angewiesen sind und nachmittags wieder nach Hause zurückkehren möchten.

Informationen zur Einrichtung

Kontakt

Malteserstift St. Monika
Christian-Weißmantel-Str. 27
01917 Kamenz
Tel. 03578 375-0

 

Sicher und bestens geschützt: Wir sind geimpft und testen unsere Mitarbeitenden regelmäßig.

Unser Hygienekonzept basiert auf den aktuellen Vorgaben und ist auf Ihren Schutz und den Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner ausgelegt. Die Senioren können weiterhin an den Aktivitäten in unsere Einrichtungen teilnehmen. Alle Details zu Ihrem Besuch teilen Ihnen unsere Mitarbeitenden in der Einrichtung gerne telefonisch mit.

Unsere Leistungen für Sie

Eindrücke aus dem Malteserstift St. Monika

Viele Fragen - wir geben Antworten

Die Kosten für einen Pflegeplatz setzen sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Dazu zählt u.a. das Pflegeentgelt, Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie eine Umlage der Ausbildungskosten. Unsere Übersicht der Kostenstruktur in der vollstationären Pflege sowie in der Kurzzeitpflege gibt Ihnen einen schnellen Überblick über dieses komplexe Thema. Sprechen Sie uns bei weiteren Fragen an, wir beraten Sie gerne - denn jede Pflegesituation ist individuell und bedarf einer genauen Betrachtung. 

Ihre Ansprechpartner

 Andrea Spittank

Andrea Spittank

Hausleitung


Tel. 03578 375-0
Fax 035798 375-466
Nachricht senden

Ihr Weg zum Malteserstift St. Monika

Jeannine Kirsch
Pflegedienstleitung
Tel. 03578 375-0
Nachricht senden

Diana Reda
Tagespflege
Tel. 03578 375-0
Nachricht senden

Aktuelles aus unseren Pflegeeinrichtungen