Tagespflege

Sie sind pflegebedürftig und möchten trotz Ihrer gesundheitlichen Einschränkungen lieber zuhause leben als in einer Pflegeeinrichtung? In der Tagespflege unserer Einrichtungen sind Sie tagsüber bestens versorgt und kehren abends zurück in ihr eigenes Zuhause.

Das teilstationäre Angebot richtet sich an ältere Menschen, die auf Grund ihrer körperlichen, psychischen oder sozialen Beeinträchtigungen Unterstützung bei der Tagesgestaltung benötigen. Unsere Mitarbeitenden betreuen die Tagespflegegäste und bieten aktivierende Pflege an. Den pflegenden Angehörigen bietet die Tagespflege Entlastung, wenn sie beispielsweise neben der Betreuung ihres Familienmitglieds berufstätig sind.

Das Wichtigste in Kürze

  • Betreuungszeiten: werktags von 8:30 bis 16:30
  • Ein Fahrdienst steht bei Bedarf zur Verfügung.
  • Sie entscheiden, an welchen Wochentagen Sie zu uns kommen möchten.
  • Erhalten Sie therapeutische Maßnahmen wie z.B. Physiotherapie, können diese in unserer Tagespflege erfolgen.
  • Finanzierung: Bei Pflegebedürftigkeit haben Sie zusätzlich zur ambulanten Versorgung zuhause Anspruch auf eine Tagespflege als Leistung der Pflegeversicherung. Wir beraten Sie gern.

Vorteile der Tagespflege

  • Ein Krankenhausaufenthalt kann durch die Tagespflege verkürzt werden.
  • Nach einem Krankenhausaufenthalt ist weitere Rehabilitation möglich.
  • Durch die aktivierende Grund- und Behandlungspflege kann verhindert werden, dass ein Krankheitsverlauf fortschreitet.
  • Die Gesellschaft von anderen Senioren und unserem qualifizierten Pflegepersonal beugt Einsamkeit und sozialer Isolation vor.

Eindrücke aus der Tagespflege

Einrichtungen mit Tagespflegeplätzen

Malteser Marienheim in Warendorf

  • 103 vollstationäre Pflegeplätze insgesamt
  • davon 9 Plätze für eingestreute und 4 Plätze für solitäre Kurzzeitpflege sowie 18 Plätze für demenziell stark veränderte Bewohner
  • 13 Plätze in der Tagespflege im Kloster Warendorf
  • Andachtsraum, Cafeteria, Frisör, Fußpflege und schöne Gartenanlage
  • 22 Appartements Betreutes Wohnen

Malteserstift St. Hedwig in Duisburg-Huckingen

  • 91 vollstationäre Pflegeplätze insgesamt
  • davon 15 Plätze für solitäre Kurzzeitpflege
  • 12 Plätze in der Tagespflege
  • Andachtsraum, Cafeteria, Frisör, Fußpflege und schöne Gartenanlage
  • 22 Appartements Betreutes Wohnen

Malteserstift St. Monika in Kamenz

  • 96 vollstationäre Pflegeplätze insgesamt
  • davon 10 Plätze für solitäre Kurzzeitpflege
  • 12 Plätze in der Tagespflege
  • Andachtsraum, Cafeteria, Frisör, Fußpflege und schöne Gartenanlage

Malteserstift St. Marien in Drensteinfurt

  • 80 vollstationäre Pflegeplätze insgesamt
  • davon 6 eingestreute Plätze für Kurzzeitpflege und 35 Plätze für demenziell stark veränderte Bewohner
  • 12 Plätze in der Tagespflege im Hotel zur Post
  • Andachtsraum, Cafeteria, Frisör, Fußpflege und schöne Gartenanlage

Malteserstift St. Adalbert in Wittichenau

  • 62 vollstationäre Pflegeplätze
  • davon 2 Plätze für solitäre Kurzzeitpflege
  • 10 Plätze in der Tagespflege
  • Andachtsraum, Cafeteria, Frisör, Fußpflege und schöne Gartenanlage

Malteserstift St. Nikola in Passau

  • 135 vollstationäre Pflegeplätze
  • davon 6 eingestreute Plätze für Kurzzeitpflege, 31 Plätze in der gerontopsychiatrischen Fachabteilung
  • 6 Plätze in der integrativen Tagespflege
  • Andachtsraum, Cafeteria, Frisör, Fußpflege und schöne Gartenanlage